Impressum

BAG Dr. Markus Sandrock und Partner GbR


Röderstrasse 6
90518 Altdorf bei Nürnberg

Telefon: 09187 409 70 58
Fax: 09187 951095
E-Mail: mail@kardiologie-altdorf.de

Vertretungsberechtigte Gesellschafter:

Dr. med M.Sandrock, Arzt, Internist, Kardiologe, Invasiver Kardiologe (DGK),
Dr. Dr. Markus Gasplmayr, Arzt, Internist, Pneumologe

 

 

Ärztekammer: Bayerische Landesärztekammer
Mühlbaurstr. 16
81677 München
http://www.blaek.de

Kassenärztliche Vereinigung (zuständige Aufsichtsbehörde)
Kassenärztliche Vereinigung Bayerns
Arabellastr. 30
81925 München
http://www.kvb.de

Berufsrechtliche Regelungen:
Berufsordnung für die Ärzte Bayerns
http://www.blaek.de  

 

Externe Verweise / Links

Für die Inhalte von Querverweisen / Links, die bei der Aufnahme von den Autoren dieser Präsenz sorgfältig geprüft wurden, jedoch ohne deren Einfluss ständigen Änderungen unterliegen können, kann keine Verantwortung übernommen werden. Für die eigenen Inhalte, die zur Nutzung bereitgehalten werden, sind die Autoren im Sinne des §5 MDStV verantwortlich.

 

Anbieterangaben

Copyright, Herausgeber und inhaltlich verantwortlich nach §10 Absatz 3 MDStV:

 

Rechtliche Hinweise, Haftungsausschluss, Datenschutzerklärung:


Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage und unserer Praxis.
Wir aktualisieren und prüfen die Inhalte auf dieser Webseite ständig. Trotz aller Sorgfalt kann keinerlei Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der auf dieser Webseite bereitgestellten Informationen übernommen werden. Eine Haftung oder Garantie hierfür kann daher nicht übernommen werden.

 

Gleiches gilt auch für alle anderen Webseiten, auf die mittels eines Hyperlinks von dieser Webseite verwiesen wird. Wir sind für den Inhalt der Webseiten, die aufgrund einer solchen Verbindung erreicht werden können, nicht verantwortlich. Wir erklären daher ausdrücklich, daß zum Zeitpunkt der Linksetzung die verlinkten Webseiten frei von illegalen Inhalten waren.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden.

 

 

Erhebung und Verarbeitung von Daten:


Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain.
Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert.
Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage machen.

 

 

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten:


Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen und für die technische Administration.
Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

 

 

Auskunftsrecht:


Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

 

 

Sicherheitshinweis:


Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Wir behalten uns das Recht vor, Ergänzungen, Änderungen oder Löschungen der auf dieser Webseite bereitgestellten Informationen jeder Zeit und ohne Ankündigung vorzunehmen, oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Inhalte und Struktur der Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Herausgebers

 

Datenschutz

1. VERANTWORTLICHKEIT FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:
fachinternistische üBAG Sandrock et al
Röderstrasse 6
info@kardiologie-altdorf.de

Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten unter:
datenschutz@kardiologie-altdorf.de

2. ZWECK DER DATENVERARBEITUNG
Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben, um den Behandlungsvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Arzt und die damit verbundenen Pflichten zu erfüllen. Hierzu verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere Ihre Gesundheitsdaten. Dazu zählen Anamnesen, Diagnosen, Therapievorschläge und Befunde, die wir oder andere Ärzte erheben. Zu diesen Zwecken können uns auch andere Ärzte oder Psychotherapeuten, bei denen Sie in Behandlung sind, Daten zur Verfügung stellen (z.B. in Arztbriefen). Die Erhebung von Gesundheitsdaten ist Voraussetzung für Ihre Behandlung. Werden die notwendigen Informationen nicht bereitgestellt, kann eine sorgfältige Behandlung nicht erfolgen.

3. EMPFÄNGER IHRER DATEN
Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben. Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten können vor allem andere Ärzte/Psychotherapeuten, Kassenärztliche Vereinigungen, Krankenkassen, der Medizinische Dienst der Krankenversicherung, Ärztekammern und privatärztliche Verrechnungsstellen sein. Die Übermittlung erfolgt überwiegend zum Zwecke der Abrechnung der bei Ihnen erbrachten Leistungen, zur Klärung von medizinischen und sich aus Ihrem Versicherungsverhältnis ergebenden Fragen. Im Einzelfall erfolgt die Übermittlung von Daten an weitere berechtigte Empfänger.

4. SPEICHERUNG IHRER DATEN
Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur solange auf, wie dies für die Durchführung der Behandlung erforderlich ist. Aufgrund rechtlicher Vorgaben sind wir dazu verpflichtet, diese Daten mindestens 10 Jahre nach Abschluss der Behandlung aufzubewahren. Nach anderen Vorschriften können sich längere Aufbewahrungsfristen ergeben, zum Beispiel 30 Jahre bei Röntgenaufzeichnungen laut Paragraf 28 Absatz 3 der Röntgenverordnung.

5. IHRE RECHTE
Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen. Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen. Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:
Landesamt für Datenschutzaufsicht
Promenade 27 (Schloss), 91522 Ansbach
Telefon: 09 81/ 53-13 00, Telefax: 09 81/ 53-53 00
poststelle [at] lda.bayern.de, http://www.lda.bayern.de

6. RECHTLICHE GRUNDLAGEN
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung mit Paragraf 22 Absatz 1 Nr. 1 lit. b) Bundesdatenschutzgesetz. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gern an uns wenden.

 

<< Neues Textfeld >>

Wir sind für Sie da

 

Telefon: 09181 2654119

Telefon: 0151 64191084

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.